ePaper Displays machen Fuhrpark zu Werbeplattform: Kostenneutral dank Fördermittel des Wirtschaftsministeriums

Sandhausen, 05.10.2020 – Auch Fuhrparkunternehmen profitieren vom neuen Zuschussprogramm „Digital Jetzt“ des Bundeswirtschaftsministeriums. Kombiniert mit der Vermarktungsgarantie von RoadAds interactive können Fahrzeuge jetzt völlig kostenneutral mit digitalen Fahrzeugdisplays ausgestattet werden. So profitieren insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen von Werbeeinnahmen durch Vermarktung ihrer Fahrzeugflächen ohne Finanzierungsrisiko.

Das aus der „Höhle der Löwen“ bekannte Unternehmen RoadAds interactive verwandelt Nutzfahrzeuge in digitale Werbeflächen. Durch die Anbringung von ePaper Displays am Fahrzeugheck erhöhen sich Sichtbarkeit und Werbewirkung deutlich. Auch die Wirtschaftlichkeit des Fuhrparks kann durch Werbeeinahmen erheblich gesteigert werden.
Die speziell entwickelten Fahrzeugdisplays sind europaweit im Straßenverkehr zulässig und können an allen gängigen Transportertypen eingesetzt werden. Werbeinhalte werden über die RoadAds Online Plattform mit wenigen Klicks erstellt und in Echtzeit auf den Displays gezeigt. Dabei kann die Werbung beispielsweise automatisch an die aktuelle Position und Situation des Fahrzeugs angepasst werden.

Sichtbarkeit und Wirtschaftlichkeit

Andreas Widmann, Geschäftsführer von RoadAds interactive erklärt: „Viele Fuhrparkbetreiber unterschätzen das Werbepotential ihrer Flotte. Dabei erzielt Fahrzeugwerbung mehr als doppelt so viel Aufmerksamkeit als beispielsweise Plakatwerbung. Unsere Fahrzeugdisplays erhöhen die Wahrnehmung zusätzlich und bieten die Möglichkeit, die Werbefläche völlig flexibel zu nutzen“. So können beispielsweise wechselnde Stellenanzeigen oder Produktwerbungen gezeigt und externes Marketingbudget gespart werden.
Darüber hinaus bieten wir mit unserem Werbeprogramm und unserer optionalen Vermarktungsgarantie eine unkomplizierte Möglichkeit, die Wirtschaftlichkeit des Fuhrparks zu erhöhen und die Fahrzeugdisplays schnell zu refinanzieren“, so Andreas Widmann weiter.
Jedes Display kann im deutschlandweiten Werbenetzwerk von RoadAds interactive vermarktet werden und generiert so zusätzliche monatliche Einnahmen.

Digitalförderung für den Mittelstand

Im Rahmen des Förderprogramms „Digital Jetzt“ stellt das Bundeswirtschaftsministerium bis Ende 2023 insgesamt 203 Millionen Euro zur Verfügung, um Digitalisierungsvorhaben kleiner und mittelständischer Unternehmen zu bezuschussen.
Weitere Informationen zum Zuschussprogramm finden Sie unter https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/digital-jetzt.html

Auch die Digitalisierung des Fuhrparks ist eine förderfähige Maßnahme und sichert Unternehmen einen Zuschuss von bis zu 100.000 €. In Kombination mit der Vermarktungsgarantie von RoadAds interactive können Fahrzeuge so völlig kostenneutral mit ePaper Displays bestückt werden.

Wir haben unser Werbeprogramm mit Vermarktungsgarantie vor einiger Zeit ins Leben gerufen, um insbesondere kleinen Unternehmen das Investment in unsere Displaytechnologie zu erleichtern. Dass das neue Förderprogramm jetzt eine komplett risikofreie und kostenneutrale Ausrüstung ermöglicht freut uns natürlich sehr“ führt Andreas Widmann aus „Gerne unterstützen wir interessierte Unternehmen bei der Antragsstellung!

Pressekontaktdaten:

RoadAds interactive GmbH
Ansprechpartner: Andreas Widmann
Rudolf-Diesel-Straße 6
69207 Sandhausen
Telefon: +49 621/12181682

E-Mail: presse@roadads.de
Webseite: https://www.roadads.de

Über RoadAds interactive GmbH
RoadAds interactive ist der führende Anbieter für digitale Fahrzeugwerbung und auf die Entwicklung und Produktion von ePaper Displays unter anderem für die Verwendung an Kraftfahrzeugen und der dazugehörigen Steuerungssoftware spezialisiert. Durch die eigene Fertigung und speziell entwickelte Herstellungsverfahren bietet RoadAds interactive kundenspezifische ePaper Lösungen für unterschiedliche Einsatzzwecke, mit besonderem Fokus auf Outdoor und Automotive. Das seit 2015 existierende Unternehmen betreibt Displaysysteme für namhafte Kunden im europäischen und asiatischen Raum.

 

Related articles

Comments

Artikel teilen

Aktuelle News

+ 222 Millionen Fahrten, + 100.000 vernetzte Firmenwagen: Vimcar digitalisiert Mobilität im Mittelstand

Berlin (ots)Das Connected Car Start-Up Vimcar hat einen neuen Meilenstein gesetzt: Mit 100.000 vernetzten Firmenfahrzeugen und über 222 Millionen aufgezeichneten Fahrten verfügt der Fuhrparkmanagement-Spezialist...

Schrottabholung Paderborn ist ihr zuverlässiger Partner in NRW

Auch große Mengen Altmetall werden kurzfristig angekauft und abtransportiert Der Schrottabholung Paderborn steht für eine seriöse Arbeitsweise und reelle Ankaufpreise. Dank seines gutes Rufs zählt...

Entsorgung von Alteisen und Altschrott durch Schrottabholung Ratingen

Der Schrottabholung Ratingen arbeitet nach Terminvereinbarung mit dem Kunden Für viele Menschen ist Schrott einfach nur ein platzraubendes Ärgernis. Allerdings tut man ihm damit absolut...

Wollen Sie Ihre Altschrott in Recklinghausen unkompliziert loswerden?

Zum vereinbarten Zeitpunkt wird Ihr Schrott kostenlos abgeholt Schrott sammelt sich sowohl in privaten Haushalten als auch auf Baustellen und in Firmen permanent an. Schnell...

Wir holen Ihren Schrott in Herne direkt vor Ort kostenlos Schrottabholung Herne

Mit der Schrottabholung Herne ist es ein Kinderspiel, Altmetall loszuwerden Ein kurzer Anruf genügt und schon erfolgt die Schrottabholung – völlig kostenfrei und unkompliziert Nachdem lange...

Newsletter

Abonnieren Sie, um auf dem Laufenden zu bleiben.