Volkswagen im Dieselskandal

VW-Dieselabgasskandal

VW-Dieselabgasskandal: Verbraucherfreundliche Rechtsprechung setzt sich vehement fort Mönchengladbach (ots) - Selbst das seit Jahren VW-freundliche Landgericht Braunschweig erkennt jetzt an, dass Volkswagen im Dieselskandal zu Schadensersatz wegen Betruges beziehungsweise vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung verpflichtet ist. Der Mönchengladbacher Rechtsanwalt Dr. Gerrit W. Hartung ruft vor allem Eigentümer älterer EA189-Diesel dazu auf, die verbleibende Zeit bis zur Verjährung zu nutzen, um gegen die Volkswagen AG wegen Betrugshaftung zu...

Latest articles

Auto an Händler verkaufen – was beachten? Geben Sie Betrügern keine Chance

Auto an Händler verkaufen – was beachten? Geben Sie Betrügern keine Chance Auch an Ihrem Automobil geht der Zahn der Zeit nicht spurlos vorbei. Je...

Auto mit Kennzeichen verkaufen – Käufer meldet Auto nicht um? Autoankauf WM

Auto mit Kennzeichen verkaufen – Käufer meldet Auto nicht um? Sie wollen Ihr Auto verkaufen. Nun stehen Ihnen mehrere Optionen zur Auswahl, aber Vorsicht, ein...

Diesel Auto verkaufen oder behalten? Autokauf WM

Diesel verkaufen? – nicht unbedingt notwendig Die Belastung von Städten durch Feinstaub ist ein länger bekanntes Problem. In letzter Zeit entstanden einige Verbotsansätze, die Dieselfahrzeuge...

Ford Fiesta ST Edition mit einstellbarem Fahrwerk und besonderer Optik: Perfekt für Performance-Enthusiasten

Ford Fiesta ST Edition mit einstellbarem Fahrwerk und besonderer Optik: Perfekt für Performance-Enthusiasten Köln (ots) Sondermodell auf Basis des Ford Fiesta ST mit adaptierbaren Stoßdämpfern...

Beim Schrottankauf in Leverkusen Altmetall entsorgen

Schrottankauf in Leverkusen Altmetall entsorgen Schrott fällt im Laufe der Zeit überall immer wieder an. Sei es im Zuge von Renovierungen oder bei dem Aussortieren...

Newsletter

Subscribe to stay updated.